Skip to Content

Gemeinden, Städte, Bund und Länder müssen im Rahmen der COVID-19 Pandemie die Bevölkerung mit tagesaktuellen Informationen versorgen. Während einer Krise stehen Behörden häufig vor folgenden Herausforderungen:

  • Informationen müssen tagesaktuell von unterschiedlichen Abteilungen bereitgestellt werden
  • Informationen zu allgemeinen Verhaltensweisen müssen mit räumlichen Informationen kombiniert werden
  • Die Behörden müssen mit der Bevölkerung und weiteren Stakeholdern in Kontakt treten

Transparenz und Bürgerinformation


Die COVID-19 Hub Solution ermöglicht es Behörden, eine öffentlich zugängliche Webseite rund um die aktuelle Corona-Pandemie zu erstellen. Die COVID-19 Hub Seite ist eine auf ArcGIS Online basierende Konfiguration. Fallzahlen sowie weitere relevante Kennzahlen werden über ein gesichertes Formular (Survey123) täglich aktualisiert und auf der Webseite eingebunden. Mit dem COVID-19 Hub informieren Sie Bürger über:

  • Fallzahlen
  • Anzahl Genese, Anzahl Verstorbene
  • Weitere Informationen zu geöffneten Geschäften, nahgelegenen Krankenhäusern sowie Verhaltensempfehlungen

3 Schritte: COVID-19 Hub für Behörden


Behörden, die einen eigenen COVID-19 Hub aufbauen wollen, benötigen eine ArcGIS Online Subskription. Im Rahmen des eintägigen Jumpstart Servicepakets konfigurieren wir den COVID-19 Hub gemeinsam mit unseren Kunden.
Show more

Sie haben noch Fragen?


Melden Sie sich gerne bei uns!