Skip to Content

27. April 2020

Esri UC: Größte GIS-Konferenz jetzt virtuell

Esri plant im aktuellen Jahr ausschließlich mit digitalen Events und Formaten

Als Reaktion auf die anhaltenden Einschränkungen rund um COVID-19 digitalisieren Esri Deutschland und Esri Schweiz sämtliche Events. "Um die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Partner zu schützen, haben wir uns dazu entschlossen, in diesem Jahr möglichst alle geplanten Veranstaltungen zu digitalisieren", so Peter Jäger, Managing Partner bei Esri Deutschland und Schweiz.  

Auch auf externe Messen und Großveranstaltungen werden Esri Deutschland und Esri Schweiz in dieser Phase weitestgehend verzichten. "Unsere Konzentration liegt derzeit darauf, unsere Touchpoints zu Kunden und Geschäftspartnern weiter zu digitalisieren. Das gibt unseren Kunden und uns in einer sehr unübersichtlichen Zeit die notwendige Planungssicherheit. Auch die Esri User Conference 2020 wird dieses Jahr erstmals als virtuelles Event stattfinden. Wir arbeiten zudem intensiv an weiteren digitalen Formaten und Weiterbildungsangeboten für unsere Kunden und Partner“, so Peter Jäger.