Stadtfragen sind Raumfragen


Die meisten Herausforderungen, vor denen Städte und Regionen heute stehen, haben unmittelbar etwas mit der optimalen Nutzung des Raumes zu tun: Wo baue ich? Wie garantiere ich eine qualitative Verdichtung, die Natur und Umwelt mitdenkt? Wie reduziere ich Verkehr und sorge dennoch für bessere Mobilität? Wie lasse ich Bürgerinnen und Bürger aktiv an der Stadtentwicklung teilhaben? Weil es bei der Entwicklung von Städten und Regionen um die bestmögliche Gestaltung des Raumes geht, setzen smarte Städte und Regionen heute auf Geodaten, digitale Karten und interaktive Dashboards.

Was macht Städte und Regionen 'smart'?


Smarte Städte und Regionen wissen, dass es kein Allround-Werkzeug gibt, um ‚smart‘ zu werden. Stattdessen kommt es auf die richtige Digitalstrategie an –  und den gezielten Einsatz gut aufeinander abgestimmter Technologien. Wir bei Esri setzen beim Thema Smarte Städte und Regionen auf vier Säulen. 

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!


Sie haben Fragen zum Thema oder möchten wissen, welche konkreten Schritte Sie als nächtes unternehmen können? Wir stehen Ihnen jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.