Unterstützte Versionen

Bei der Unterstützung von Softwareversionen lehnen wir uns an die Product Life Cycles Support Policy von Esri USA an. Im Produktzyklus werden vier Phasen unterschieden. Jede Phase ist mit einem bestimmten Supportstatus verbunden. Diese Informationen helfen Ihnen bei der Produktplanung inklusive Migrations- und Übergangsstrategien. Die Product Life Cycle Support Policy hat keinen Einfluss auf das Recht und die Möglichkeit, die Softwareprodukte einzusetzen. Sie bezieht sich nur auf die Verfügbarkeit des technischen Supports.

Die vier Phasen sind:
  1. General Availability
  2. Extended Support
  3. Mature Support
  4. Retired
Nicht alle Produkte durchlaufen alle vier Phasen.
  • Software Produkte
    • haben typischerweise vier Lebenszyklus Phasen.
    • Die Lebenszyklus Phasen sind Kalender basiert.
  • Online Services Produkte
    • haben typischerweise drei Lebenszyklus Phasen.
    • Die Lebenszyklus Phasen basieren auf Versionen: Ein Produkt geht in die nächste Phase über, wenn eine neue Version des Produkts veröffentlicht wird.
  • Daten Produkte
    • haben typischerweise zwei Lebenszyklus Phasen.
    • Die Lebenszyklus Phasen basieren auf Versionen: Ein Produkt geht in die nächste Phase über, wenn eine neue Version des Produkts veröffentlicht wird.
Die folgende Grafik zeigt die vier Phasen des Product Life Cycles:



Softwareprodukte, die voll unterstützt werden, befinden sich in der Phase General Availability.
Dies sind zugleich die in der Auslieferung befindlichen Produkte. Das bedeutet für Sie:
  • Erreichbarkeit des Supports via E-Mail und Telefon
  • Zugang zum Online Support Center (Esri Knowledge Base, unterstützte Umgebungen, Downloads, Benutzerforen, etc.)
  • Bereitstellen von Patches
  • Zertifizierung neuer Umgebungen (Betriebssysteme, Datenbanken, Web Server etc.) durch Esri USA; Die Ergebnisse werden im Online Support Center veröffentlicht.
Der Extended Support umfasst die gleichen Supportleistungen wie in General Availability,
außer dass es keine Zertifizierungen neuer Umgebungen mehr gibt und diese folglich nicht unterstützt werden.

Zum Mature Support gehören folgende Leistungen:
  • Erreichbarkeit des Supports via E-Mail und Telefon
  • Zugang zum Online Support Center (Knowledge Base, unterstützte Umgebungen, Downloads, Anwenderforen, etc.)
Esri stellt keine Patches für Produkte in dieser Phase zur Verfügung und neue Umgebungen werden nicht zertifiziert.

In der Phase Retired können Sie nach wie vor das Online Support Center nutzen. Innerhalb der Phase Retired werden
  • Informationen zu Produkten nicht aktualisiert,
  • Anfragen via Telefon oder E-Mail nicht mehr beantwortet,
  • Patches nicht mehr zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen:
Informationen zu aktuellen Produktzyklen finden Sie produktspezifisch unter Product Life Cycles Overview [engl.].