Reaktionszeiten

Mit den bei uns festgelegten Workflows sagen wir eine erste Reaktion in <= 8 Stunden (gemessen im Servicefenster Mo-Fr 08:00-16:00 Uhr)
auf Ihre Anfragen zu. Mit erweiterten Supportoptionen kann eine erste Reaktion in <= 4 Stunden (gemessen im Servicefenster Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr) gewährleistet werden. Bis zur Lösung von Fragen kann aber auch mehr Zeit vergehen. Insbesondere wenn die Problemlösung den Kontakt zu Esri in USA erfordert, verlängert sich die Antwortzeit schon aufgrund der Zeitverschiebung zwischen Europa und den USA. Auf den Zeitpunkt der Verfügbarmachung von Softwareänderungen, Patches und neuen Versionen haben wir nur bedingt Einfluss.

Kann ein Problem nicht gelöst werden, stellen wir nach Möglichkeit einen "Workaround" zur Verfügung.