ArcGIS Maps for Office 4.1 Installation

Software: ArcGIS Maps for Office 4.1
Betriebssystem: Windows

Voraussetzungen für die Installation

Bit-Version Ihrer Microsoft Version ermitteln
Falls Sie sich unsicher sind über die Bit-Version Ihrer Microsoft Office Installation können Sie diese überprüfen. Starten Sie hierzu ein Microsoft Softwareprodukt (z.B. Excel) und wählen im Menü Datei den Link Konto. Klicken Sie im Anschluss unter Produktinformationen die Schaltfläche Info zu Excel an und lesen in der ersten Zeile die Bit-Version (siehe Pfeil) aus.


Abb. 1: Auslesen der Bit-Version

Installation von ArcGIS Maps for Office 4.1
Gehen Sie wie folgt vor um die Installation vorzunehmen:
  1. Öffnen Sie bei einem 32bit-Betrieb (x86) von Microsoft Office die heruntergeladene Datei ArcGISMapsForOffice_x86_4.1_de.exe per Doppelklick.


    Abb. 2: Start der Installation

    Hinweis:
    Ggf. erhalten Sie die Meldung, dass Microsoft Excel und/oder PowerPoint Dokumente offen sind. Speichern und schließen Sie in diesem Fall die vorhandenen Dokumente.

    Abb. 3: Word und PowerPoint-Dokumente sind zu schließen

  2. Bestätigen Sie die Lizenzvereinbarung durch Setzen der Option Ich akzeptiere die Lizenzvereinbarung.


    Abb. 4: Bestätigung der Lizenzvereinbarung

  3. Im nächsten Dialog (Produktinformationen) entscheiden Sie, welche Programmteile installiert werden sollen. Zum Deaktivieren öffnen Sie das Dropdown-Menü und nehmen da den Haken raus, was nicht mit installiert werden soll.
  4. Im Dialog ArcGIS-Verbindungseinstellungen, markieren Sie Eigene ArcGIS Online-Organisationen. Fügen Sie die URL Ihrer ArcGIS Trial Subskription in das Feld daneben ein.


    Abb. 5: Angabe der URL Ihrer Subskription

    Bitte beachten:
    Falls Sie die URL nicht mehr zur Hand haben, melden Sie sich mit Ihrem ArcGIS Online Account unter arcgis.com an, rufen das Eigene Profil über das Dropdown Menü Ihres Vornamens links neben dem Suchfenster auf und lesen die Organisations-URL aus. Diese URL tragen Sie in die ArcGIS-Verbindungseinstellungen neben Eigene ArcGIS Online-Organisation ein.

  5. Im nächsten Dialog belassen Sie den Haken bei Auf Software-Updates überprüfen und betätigen die Schaltfläche Installieren.
  6. Folgen Sie den Instruktionen am Bildschirm bis Sie den Dialog Der Setup-Assistent für ArcGIS Maps for Office 4.0 wurde abgeschlossen erhalten.


    Abb. 6: Abschluss der Installation

  7. Starten Sie Excel und melden sich in ArcGIS Online an, indem Sie das Menü ArcGIS Maps wählen und auf die Schaltfläche Anmelden klicken. Melden Sie sich hier mit Ihrem ArcGIS Online Konto an.
  8. Sie können jetzt mit ArcGIS Maps for Office starten.

Weitere Informationen:
Falls nach der Installation der Reiter ArcMaps for Office in Excel nicht angezeigt werden sollte, navigieren Sie in Excel über das Menü Datei > nach Optionen > und wählen Add-ins. In der Dialogbox finden Sie Manage. Wählen Sie hier COM Add-ins und klicken auf Go. Haken Sie hier ArcGIS Maps for Office an und schließen mit OK.