Einrichten von Single Use oder Concurrent Use Lizenzen in ArcGIS Pro 1.2

Software: ArcGIS Pro 1.2
Betriebssystem: Windows
  1. Starten Sie ArcGIS Pro 1.2 und wählen ein Projekt aus.
  2. Gehen Sie mit der Maus zum Menü PROJECT und klicken im Anschluss auf den Menüpunkt Licensing.
  3. Unter Licensing Portal ist als Standard die Adresse http://www.arcgis.com/ eingetragen. Diese können Sie ändern, in dem Sie den Menüpunkt Portale aufrufen und dort Portal hinzufügen wählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das neue Feld und betätigen Sie die Control- und V-Taste für Einfügen. Bestätigen Sie mit OK.

    Bitte beachten:
    Die Service URL Ihrer Subskription erfahren Sie durch Anmelden auf www.arcgis.com. Kopieren Sie die URL aus der Browserleiste in den Zwischenspeicher Ihres Rechners und fügen diese, wie oben beschrieben, ein. I.d.R. lautet diese https://xxx.maps.arcgis.com. Für xxx steht der Kurzname Ihrer Organisation.

  4. Im Menüpunkt Licensing wechseln Sie zur Box Configure your license options und klicken einmal darauf. Hier haben Sie die Möglichkeit den Lizenztyp auszuwählen. Öffnen Sie neben License Type die Drop-Down-Box durch Klicken auf das Dreieck-Symbol. Hier haben Sie die Möglichkeit auszuwählen zwischen:
    1. Named User License
    2. Single Use License
    3. Concurrent Use License
  5. Durch Auswahl von Single- und Concurrent Use License wechselt die Ansicht in die verfügbaren Lizenzen der jeweiligen Kategorie.
    a) Bei Single Use License erhalten Sie diese Ansicht:

    Abb. 1: Single Use Konfiguration
  6. b) Bei Concurrent Use erhalten Sie diese Ansicht:

    Abb. 2: Concurrent Use Konfiguration
  7. Um eine Single Use Lizenz für ArcGIS Pro zu autorisieren klicken Sie auf die Schaltfläche Authorize, worauf der ArcGIS for Desktop Single Use Autorisierungsprozess gestartet wird. Nutzen Sie bitte den folgenden Artikel Single Use Autorisierung von ArcGIS Pro.
  8. Um eine Concurrent Use Lizenz für ArcGIS Pro zu nutzen, wählen Sie einen Lizenztyp aus (Advanced, Standard, Basic) und tragen im Feld License Manager den Hostnamen des Lizenzservers ein. Sollten Sie einen Failover-Lizenzmanager in Betrieb haben, so tragen Sie auch den Failover-Lizenzmanager Hostnamen ein. Verwenden Sie bitte die Anleitung zur Autorisierung von ArcGIS Pro Concurrent Use Lizenzen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
ArcGIS 10.3 for Desktop und höher
Die Installationsdateien für ArcGIS Pro 1.2 stehen im My Esri Portal zum Download zur Verfügung. Nutzen Sie für den Download die Seite Wie erfolgt der Download für ArcGIS 10.x Produkte?

ArcGIS 10.3 for Desktop Student Trial und höher
Aktuell besteht noch kein Zugang zu ArcGIS Pro 1.2 im Rahmen der ArcGIS for Desktop Student Trial Lizenz. Unabhängig davon, können Sie die ArcGIS Pro 1.2 Softwarekomponenten über Ihren Esri Hochschulbeauftragten oder über den Hauptadministrator der Hochschule (MyEsri-Admin) beziehen.

ArcGIS Trial
Dieser Artikel ist noch in Arbeit und wird Ihnen voraussichtlich Ende Mai 2016 zur Verfügung stehen.