Geänderter Workflow beim Hochladen der authorize.txt Datei

Software: ArcGIS 10.0, 10.1.1, 10.2.0, 10.2.1, 10.2.2
Betriebssystem: Windows

Zusammenfassung
Der Vorgang des Hochladens der authorize.txt-Datei hat sich geändert.
Bitte verwenden Sie den folgenden Ablauf und ignorieren die Angaben im PDF diesbzgl..

Voraussetzungen
  • Sie haben die Option Autorisierung/DeAutorisierung der Software
    über die Website von Esri oder per E-Mail aufheben ausgewählt
  • und die authorize.txt-Datei erstellt.

Geänderter Workflow

  1. Die authorize.txt Datei laden Sie auf die Internetseite des My Esri Portal hoch.
  2. Gehen Sie auf diesen Link https://my.esri.com/welcome und klicken auf die Schaltfläche zu My Esri wechseln.
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Esri Konto an.
  4. Klicken Sie auf das Register Eigene Organisation, wählen den Link Produkte und anschließend Zusätzliche Lizenzierungsformulare.
  5. Jetzt wählen Sie Betrieb in geschlossenen Umgebungen, gehen auf den Schaltknopf Durchsuchen, wählen die authorize.txt-Datei aus und klicken auf Hochladen.
  6. Sie werden aufgefordert eine Antwort-Datei (engl. Response-File) auf Ihrem Rechner zu speichern. Es handelt sich hier um eine Datei mit der Endung .resps bzw. .respc.
  7. Bitte folgen Sie ab diesem Punkt wieder der vorliegenden Anleitung.