Produkte und Autorisierungsnummern werden auf my.esri.com nicht angezeigt

Browser: Google Chrome, Firefox, Internet Explorer

Zusammenfassung
Sie sind auf https://my.esri.com angemeldet, können jedoch keine Produkte und Autorisierungsnummern sehen. In der nachfolgenden Anleitung finden Sie alle Schritte, die für eine korrekte My Esri Ansicht notwendig sind.

Ursache
  1. Ihr Esri Konto ist nicht mit My Esri verlinkt.
  2. Es ist nicht die neueste Version des Adobe Flash Players installiert.
  3. Ein Popup-Blocker ist eingeschaltet.
  4. Temporäre Internetdateien belegen den Speicherplatz.
Lösung
  1. Das Esri Konto kann nur einmal mit My Esri verlinkt werden. Prüfen Sie bitte, ob Sie die Schritte in dem folgenden Artikel durchgeführt haben. Holen Sie sie ggf. nach.
    Freischaltung des My Esri Portals für Neukunden
  2. Installieren Sie die aktuelle Version von Adobe Flash Player. Sie können ihn über http://get.adobe.com/de/flashplayer/ aktualisieren.
  3. Erlauben Sie das Anzeigen von geblockten Webinhalten. Geben Sie https://my.esri.com/ als Seite mit zugelassenen Pop-ups an. Gehen Sie wie folgt vor.
    • Ab Internet Explorer 11 > Menü Extras > Internetoptionen > Register Datenschutz > Popupblocker einschalten (angehakt) > Einstellungen > „https://my.esri.com“ eingeben > Hinzufügen > Schließen > OK.
    • Ab Mozilla Firefox 54 > Menü Extras > Einstellungen > Inhalt > Pop-ups > Pop-up-Fenster blockieren (anhaken) > Ausnahmen > https://my.esri.com > Erlauben > Änderungen speichern.
    • Ab Google Chrome 58 > Symbol “Mehr” (drei Punkte übereinander) > Erweiterte Einstellungen anzeigen > Datenschutz > Inhaltseinstellungen > Pop-ups > Anzeige von Pop-ups für keine Website zulassen > Ausnahmen > „https://my.esri.com“ eingeben > Erlauben > Fertig > Fertig.
  4. Löschen Sie temporäre Internetdateien:
    • Ab Internet Explorer 11 > Menü Extras > Internetoptionen > Allgemein > Browserverlauf > Einstellungen > Dateien anzeigen > über rechte Maustaste die Option alles markieren, danach löschen auswählen > Warnung: Möchten Sie die ausgewählten Cookies wirklich löschen? > Wählen Sie Ja. > Schließen Sie das Browserfenster und die offenen Dialoge.
    • Ab Firefox 54 > Menü Extras > Einstellungen > Datenschutz > Chronik > Firefox wird eine Chronik > nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen > Cookies anzeigen > Alle löschen > Schließen.
    • Ab Google Chrome 58 > Symbol “Mehr” (drei Punkte übereinander) > Erweiterte Einstellungen anzeigen > Erweiterte Einstellungen anzeigen > Datenschutz > Inhaltseinstellungen > Alle Cookies und Websitedaten > Alle entfernen.