Können einzelne Farben eines unmanaged Rasterkatalogs mit Colormap geändert werden?

Software: ArcGIS Desktop 10.0
Datenbanken: pGDB, fileGDB
Betriebssystem: Windows

Ja, die Werte und Symbole eines Colormap-Renderers können durch folgenden Trick in einen Einzelwerte-Renderer übernommen werden.
  1. Laden Sie den unmanaged Rasterkatalog mit Colormap-Renderer in ArcMap als Layer. Achten Sie darauf, dass alle Raster des Katalogs (nicht die Gitterrahmen) dargestellt werden.
  2. Entfernen Sie den Colormap-Renderer aus der Liste der verfügbaren Renderer im Symbologie-Dialog der Layer-Eigenschaften.
  3. Laden Sie den Einzelwerte-Renderer mit Hinzufügen und schließen den Symbologie-Dialog mit OK.
  4. Beim erneuten Öffnen des Symbologie-Dialogs sind alle Werte und Symbole des Einzelwerte-Renderers mit denen des Colormap-Renderers identisch.
  5. Änderungen von Farben können nun mit dem Einzelwerte-Renderer gespeichert werden.

Die Änderungen in einem Colormap-Renderer werden beim Schließen des Symbologie-Dialogs zurückgesetzt.



Alle Informationen auf dieser Seite haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Genauigkeit und werden nicht mehr aktualisiert.