Änderungen und Neuerungen bei der ArcGIS Desktop 10.0 Installation

Software: ArcGIS Desktop 10.0
Betriebssystem: Windows

Dieser Artikel soll eine kurze Übersicht über die Änderungen und Neuerungen bei der ArcGIS Desktop Installation geben. Grundlegende Informationen über Varianten der Installation finden Sie unter Weitere Informationen. Der Artikel erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, soll aber regelmäßig revidiert und ergänzt werden.

Allgemeine Unterschiede zu ArcGIS 9.x
Es sei hier erwähnt, dass der VisualBasic Editor und die Extension Data Interoperability gesondert installiert werden. Das heißt, dass diese beiden Produkte ihre eigene setup.exe bzw. setup.msi haben. Weitere Information hierzu finden Sie im ArcGIS Installations Guide auf der Installations-CD unter CD-Laufwerk:\Desktop\Documentation\install_guides\ArcGIS_Desktop\0087.

MSIEXEC-Installation
Es gibt einige neue Parameter für die Installation über die CommandLine. Von größeren Interesse ist sicherlich der Parameter SEAT_PREFERENCE. Über diesen Parameter wird entschieden, ob es sich um eine Single-Use (Wert: fixed) Installation oder ConcurrentUse (Wert: float) Installation handelt. Weitere Parameter sind DESKTOP_CONFIG und BLOCKADDINS. Information zu diesen Parametern finden Sie im ArcGIS Installations Guide.

Registrierung bzw. Autorisierung
Der Parameter SEAT_PREFERENCE wird bei der Registration von Version 9.3 benutzt. Das ist nun überflüssig.
Aufgrund des unterschiedlichen Lizenz-Modells in Version 10 gibt es auch keine RegisterFixed93.exe mehr.
Sie wird nicht mehr gebraucht.

Weitere Informationen
Varianten der Desktop Installation unter ArcGIS 9.x
Vorbereitung zur Installation von ArcGIS Desktop 10.x-Produkten


Alle Informationen auf dieser Seite haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Genauigkeit und werden nicht mehr aktualisiert.