News

21. September 2017

Esri fördert den Deutschen Mobilitätspreis

Geodaten für die Mobilität der Zukunft

 Deutschen Mobilitätspreis

Kreative Ideen für die intelligente Mobilität sind gefragt: Wie können mit GIS und Geodaten Mobilitätsprozesse, -verfahren und -abläufe sicher und zuverlässig gestaltet werden?

Der Deutsche Mobilitätspreis (#DMP17) ist eine Initiative des Digitalgipfel und des BMVI. In der Open Innovation Phase vom 4.9. bis zum 16.10. wird dieses Jahr gefragt, wie Geodaten Mobilität nach vorne bringen. Daher unterstützt Esri diesen Wettbewerb. Der von Deutschland – Land der Ideen ausgerichtete Wettbewerb spricht Einzelpersonen an, die mit geringem Aufwand ihre Ideen im Wettbewerbsportal darstellen können. Nach dem 16.10 entscheidet eine Jury unter Leitung des BMVI über die Gewinner der drei Geldpreise.

Zur Wettbewerbshomepage geht es hier: https://ideen.deutscher-mobilitaetspreis.de