News

13. Februar 2015

Countdown für die Esri Sommercamps

Einsendeschluss ist der 15. März

 

Weltentdecker 2.0 – eine Reise um die Welt. So lautet die Aufgabe des diesjährigen Schulwettbewerbs. Dabei muss die Karte nicht heutige Transport- und Reisemöglichkeiten oder weltreisende Menschen abbilden; auch Güter reisen um den Globus.

Mit einem Beitrag können sich Schulklassen für ein GIS-Forschungscamp bewerben. Die besten fünf Einsendungen gewinnen eine Woche Esri Sommercamp im Nationalpark ihrer Wahl. Die Schüler erwartet eine Woche Abenteuerfeeling, Teamgeist und spannender Forscheralltag.

Esri stellt ArcGIS Anwendungen (Apps) bereit, um die Daten der Reise auf mobilen Geräten (Smartphone oder Tablet) oder im Webbrowser (Mozilla Firefox oder Google Chrome) aufnehmen zu können. Beispielanwendungen, eine Anleitung zur Datenaufnahme und alle weiteren Details zu Wettbewerb und Forschungswoche gibt es auf der Sommercamp Website.

Der Einsendeschluss ist verlängert bis zum 15. März 2015.

 

Countdown für die Esri Sommercamps