News

28. November 2014

Open Data der Hansestadt Rostock

Daten in ArcGIS Online ready to use

 

Die Hansestadt Rostock betreibt seit über einem Jahr als eine der ersten Städte in Deutschland das Portal OpenData.HRO. Darin stellt sie offene amtliche Daten der Stadt aus den Bereichen Transport und Verkehr, Umwelt und Klima sowie Infrastruktur, Bauen und Wohnen als WMS-Kartendienst und als Download zur weiteren Verwendung bereit. Viele Datensätze eignen sich exzellent für raumbezogene Analysen, Planungen und Optimierung von Geschäftsprozessen außerhalb der städtischen Aufgabengebiete.

Eine interessante, wachsende Auswahl der Open Data aus Rostock hostet Esri Deutschland als frei verfügbare Feature Services in ArcGIS Online. Esri ermöglicht so kostenfrei registrierten Anwendern die einfache und schnelle Erstellung eigener Karten, Apps und Story Maps. Subskriptionsmitglieder können zudem umfangreiche räumliche Analysen und Datenanreicherungen vornehmen.

In der ArcGIS Online Gruppe Rostock Open Data stehen aktuell 28 Feature Layer aus Stadtgliederung, Einwohnerstatistik, Verkehrsthemen, Planungsregionen, Infrastruktur-Standorten und Adressen, Hochwasser- und Katastrophenschutz, Tourismus und Sehenswürdigkeiten. Darüber hinaus gibt es bereits fünf erweiterbare Webkarten zur medizinischen Versorgung, für Verkehr und Freizeitaktivitäten, für Hochwasserrisiko und Bevölkerungsstatistik.

Aktuelle Informationen und Blogs rund um ArcGIS Content für Deutschland finden Sie in der GeoNet Gruppe Content für Deutschland.