News

7. Juli 2014

Sommercamp: Woher die Energie kommt

Webkarte aus München überzeugt Jury

 

Woher kommt die Energie, die wir konsumieren? Acht- und Neuntklässler des Gymnasiums Kirchheim bei München können das sehr genau beantworten. Mit ihrer eigenen Webkarte. Vom 7. bis 11. Juli fahren sie in den Müritz-Nationalpark und erforschen mit Geoinformationssystemen die unberührte Natur.

Für den Wettbewerb Esri Sommercamps 2014 hatten die Schüler über 200 Energiequellen wie Windräder, Biomassekraftwerke, Photovoltaik-Anlagen, Kernkraftwerke und Müllverbrennungsanlagen aus ihrer Umgebung erfasst und visualisiert. Das überzeugte die Jury!