Defense Tech Roadshow – ArcGIS 10.5


Das Enterprise-GIS für Streitkräfte

Die Visualisierung und Auswertung raumbezogener Informationen hat in den vergangenen Jahren in allen Organisationsbereichen der Bundeswehr spürbar zugenommen. Nicht zuletzt durch die Verfügbarkeit globaler Ortungssysteme (z. B. GPS), mobiler Endgeräte und leistungsfähiger Cloud-Technologien stehen uns die technischen Mittel zur Nutzung großer Datenmengen zur Verfügung.

Wie Streitkräfte mit dem neuen ArcGIS 10.5 ressortübergreifend vernetzt zusammenarbeiten, Analysen sowie militärische Workflows optimieren, zeigt Esri bei der Defense Tech Roadshow.

Berlin:
Tag: Mittwoch, 03. Mai 2017
Zeit: 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: Esri Niederlassung Berlin

Kranzberg:
Tag: Mittwoch, 10. Mai 2017
Zeit: 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: Esri Niederlassung Kranzberg

Bonn:
Tag: Dienstag, 16. Mai 2017
Zeit: 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: Esri Niederlassung Bonn

Überblick: Die Esri Defense Tech Roadshow

Die globalen Herausforderungen der Bundeswehr sind stark von der Interaktion mit internationalen militärischen und nicht-militärischen Partnern geprägt. Karten haben sich hierbei über Jahrhunderte hinweg als strategische Grundlage zur Planung und Koordination militärischer Operationen bewährt.

Bei der Esri Defense Tech Roadshow erhalten Sie einen Einblick in die neuesten technologischen Trends, innovative Apps und die neue Philosophie eines maßgeschneiderten Enterprise-GIS für alle Anwender in den Streitkräften.

Profitieren Sie von einer kurzweiligen Veranstaltung mit spannenden Keynotes und branchenfokussiertem Networking.

Agenda

Uhrzeit Thema
09:30 Uhr Registrierung und Begrüßung
10:00 Uhr ArcGIS 10.5 – Die Vision des umfassenden Enterprise GIS für die Streitkräfte
GIS-Technologie vom Analysten bis zum Entscheidungsträger
11:00 Uhr ArcGIS Enterprise die nächste Evolutionsstufe der ArcGIS Server Produktfamilie
Need2Share, statt Need2Know in der ressortübergreifenden Zusammenarbeit
12:00 Uhr Mittagspause mit Imbiss
12:45 Uhr ArcGIS Apps für militärische Workflows
Maßgeschneiderte Anwendung für fokussierte Aufgabenstellungen
13:45 Uhr ArcGIS Desktop 10.5
Vom vollintegrierten Analysewerkzeug bis zur professionellen Vorlage für Entscheidungsträger
14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Special Features der Esri Deutschland
• Hocheffiziente Datenanalysen mit Smart Data Analyser
• Fachinformationen für Flughäfen mit SAM PRAS
• Maßgeschneiderte Geodatenprodukte
15:45 Uhr Networking und Abschluss
16:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier finden Sie weitere Informationen zur Nutzung von ArcGIS für die militärische Sicherheit.