Neue Wege für INSPIRE und Open Data

Zeitgemäß mit ArcGIS Online


23. Juni 2022 | 11:00 bis 12:00 Uhr

Die Welt verändert sich! INSPIRE auch – und das ist gut so! 

Seit die EU-Richtlinie INSPIRE 2007 in Kraft getreten ist, hat sich viel verändert: Smartphones sind allgegenwärtig, Open Data immer verbreiteter und technologische Innovationen stark auf dem Vormarsch. Damit wächst die Erwartung, dass Daten schnell verfügbar, nutzbar und zuverlässig sind. INSPIRE passt sich technisch diesen Veränderungen an und entwickelt sich weiter. Seit einiger Zeit werden schlankere Implementierungsmuster diskutiert, welche die Nutzung von für INSPIRE publizierte Geodaten vereinfachen sollen.

ArcGIS greift diese Entwicklungen auf, um die Bereitstellung von INSPIRE-konformen Daten sowie Open Data so einfach wie möglich zu machen. Die neue ArcGIS INSPIRE Open Data Lösung integriert sich nahtlos in ArcGIS Online und ArcGIS Hub. Dadurch können INSPIRE Daten, wie alle anderen Daten, in einer modernen Geodateninfrastruktur erstellt, veröffentlicht, freigegeben und genutzt werden.

In diesem Webinar erfahren Sie:

  • wie und in welche Richtung sich INSPIRE entwickelt,
  • wie mit Alternative Encodings die Nutzung von INSPIRE-Daten vereinfacht wird,
  • wie Sie in ArcGIS Online heute schon INSPIRE-konforme Dienste bereitstellen und
  • diese über ArcGIS Hub als Open Data veröffentlichen, freigeben und nutzen.

 

Termin: 23. Juni 2022 | 11:00 bis 12:00 Uhr

 

hhpberlin | esri deutschland

Ihre Referenten des Webinars:

Sören Dupke

Sören Dupke, Software Engineer Data Integration (con terra GmbH )

Sonja Pritschet

Sonja Pritschet, Product Manager (Esri Deutschland GmbH)

Sie möchten in Zukunft keine Termine unserer Esri Live Webinare verpassen? Dann melden Sie sich hier für die Updates der Esri Live Webinare an und erfahren Sie aus erster Hand, sobald Sie sich für neue Termine mit unseren Expertinnen und Experten registrieren können.