Skip to Content

 

Was sind die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an einer Online-Schulung?

  • Computer mit Breitband-Internetverbindung
  • Aktueller Internet-Browser (Firefox, Chrome, Edge) 
  • Telefon, möglichst mit Kopfhörer oder mit Lautsprecher 
  • Programm zum Entpacken von ZIP-Dateien (z.B. 7Zip oder WinZip)

Kursteilnehmende berichten, dass zwei Monitore die Teilnahme an der Schulung erleichtern. So werden die Präsentationsfolien der Trainerin oder des Trainers und die persönliche Übungsumgebung auf dem einen Monitor, die Kursunterlagen parallel auf dem anderen Monitor wiedergegeben. Sie können natürlich auch nur mit einem Monitor arbeiten, indem Sie die Kursunterlagen vorher ausdrucken.

Wir nutzen für die Online-Präsentation das Web-Konferenzsystem Zoom. Bitte prüfen Sie über die folgende Internetseite, ob die Sicherheitseinstellungen und Zugriffsrechte die Nutzung des Konferenzsystems ermöglichen: https://zoom.us/test. Sie können Zoom entweder als Applikation auf Ihren PC herunterladen oder als Webanwendung im aktuellen Browser (Firefox, Chrome, Edge).

Für die Übungen im Kurs stellen wir Ihnen einen virtuellen Schulungsrechner mit installierter Esri Software in der Cloud zur Verfügung. Bitte überprüfen Sie Ihren Arbeitsplatz frühzeitig, ob er für den Einsatz in dieser Online-Schulung geeignet ist. Nutzen Sie zum Pre-Check diese Internetseite. Bitte wählen Sie für den Standort des Rechenzentrums die Einstellung 'Amsterdam (Netherlands)'.