Die Anwendungsmöglichkeiten luftgestützt erzeugter Geodaten sind beinahe endlos. Dank konfigurierbarer Flugrouten und automatisierter Flüge werden regelmäßige Kontrollflüge im Tagesgeschäft umsetzbar. 3D-Gelände- und Bauwerksmodelle werden auf Basis von Drohnenbefliegungen schnell und unkompliziert generiert – die Größe der Flächen spielt dabei keine Rolle. Die Nutzung von UAVs ermöglicht dabei, deutliche Effizienzsteigerungen im Vergleich zu herkömmlicher Vermessung.

Durch moderne und leistungsfähige Softwarelösungen von Esri kann der Drohneneinsatz einfach in Ihre vorhandenen Arbeitsprozesse integriert werden. Das umfassende Dienstleistungsangebot unseres Partners ARC-GREENLAB ermöglicht Ihnen einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in die Nutzung von Drohnen. 

Themen und Praxisbeispiele in diesem Webinar:

  • Ausbau von Fernbahnstrecken 
    Bestandsdokumentation bei laufendem Zugbetrieb, Soll-Ist-Vergleich, Erstellung digitaler Geländemodelle als Planungsgrundlage

  • Pilotprojekt Materiallagerplatz 
    Volumenermittlung von Materiallagern zur präzisen Erfassung, Bilanzierung und Nachverfolgung von Materialströmen

  • Digitalisierung von Gebäuden 
    Bestandserfassung von Gebäuden inklusive Dachaufsichten und Außenanlagen mit anschließender BIM Modellierung

  • Unterstützung beim Drohneneinsatz 
    Einführungsberatung, Schulungen und Trainings, Software- und UAV-Beschaffung, Drohnenführerschein, einmalige Projektdurchführung oder Monitoring

Termin: 8. Dezember 2021, 10:00 – 10:45 Uhr

Ihre Referenten des Webinars:

Ralf Schüpferling

Stefan Liening, Projektleiter GIS & Consulting (ARC-GREENLAB)

Michael Voigtländer

Michael-Erich Aust, Teamleiter Vertrieb (ARC-GREENLAB)

Michael Voigtländer

Michael Voigtländer, Expert Sales Manager (Esri Deutschland GmbH)

Hinweis: Wir nutzen für die Durchführung von Webinaren das Videokonferenz-Tool von Zoom.

Sie möchten auch in Zukunft keine Termine unserer Esri Live Webinare verpassen? Dann melden Sie sich hier für die Updates der Esri Live Webinare an und erfahren Sie aus erster Hand, sobald Sie sich für neue Termine mit unseren Experten registrieren können.