Features


Professionelle Analysen

Entdecken Sie die Welt neu. Mit wissenschaftlichen Analysewerkzeugen erkennen Sie bestehende Muster, identifizieren neue Zusammenhänge und machen Trends ausfindig.

Das Wo verstehen

Indem Sie Ihre Daten in eine Karte einfügen, werden diese in einen Kontext gebracht. Neue Zusammenhänge werden offensichtlich.

Räumliche Beziehungen bestimmen

Viele Fragestellungen erfordern das Verständnis räumlicher Zusammenhänge – wie Nähe, Sichtbarkeit oder Erreichbarkeit.

Positionen und Routen identifizieren

GIS analysiert empirische Daten und findet so die besten Standorte. Zugleich optimiert es Ihre Routen – alles unter Berücksichtigung individueller Datensätze wie Privatstraßen, Gewicht oder der Beschaffenheit von Frachten.

Muster erkennen

Analysieren und quantifizieren Sie, wie sich bestimmte Muster im Laufe der Zeit verändern. Hotspots, Ausreißer oder natürliche Datencluster werden so erkennbar.

Vorhersagen treffen

Nutzen Sie leistungsstarke Modellierungstechniken bei Ihren räumlichen Analysen, um bessere Vorhersagen zu treffen.

Moderne Visualisierung

Visualisieren Sie Ihre Daten mit interaktiven Karten und legen Sie so das Augenmerk auf das Wesentliche. In ArcGIS Pro finden Sie die richtigen Kartografiewerkzeuge.

Faszinierende Karten

Mit modernsten Werkzeugen erstellen Sie in wenigen Schritten beeindruckende Karten, die das Wesentliche hervorheben.

Branchenspezifische Vorlagen

Sofort loslegen. Importieren Sie Ihre Daten in variable Vorlagen – entwickelt und erprobt von den Branchenexperten von Esri.

Unzählige Datenquellen

Nutzen Sie über 300 Formate, Web-Services, Live-Feeds, ArcGIS Open Data und den Living Atlas of the World.

Integrierte Grundkarten

Setzen Sie Ihre Daten in den richtigen Kontext und verwenden Sie eine der zahlreichen Grundkarten von Esri.

2D- und 3D-Kartenerstellung kombinieren

Stellen Sie Ihre Daten mit 3D-GIS in einer neuen Dimension dar und vereinen Sie in Ihren Karten das Beste aus 2D und 3D.

2D und 3D

Die Erde ist nicht flach. Ihre Karten müssen es auch nicht sein. ArcGIS Pro macht in Ihren Daten die dritte Dimension sichtbar – und vermittelt so ein ganzheitliches Bild.

Visualisieren in 3D

In ArcGIS Pro können Sie mit mehreren Anzeigen und Layouts gleichzeitig in 2D und 3D arbeiten.

Bearbeiten in 3D

Erstellen Sie 3D-Features, importieren Sie 3D-Modelle oder symbolisieren Sie 2D-Feature Attribute in 3D. Wechseln Sie bei der Feature-Erstellung und -Bearbeitung nach Belieben zwischen 2D und 3D.

Analysieren in 3D

ArcGIS Pro enthält spezielle Werkzeuge für die Analyse von 3D-Daten – unter anderem für Oberflächenanalysen, Sichtlinien- und Sichtbarkeitsanalysen sowie die Berechnung geometrischer Beziehungen zwischen dreidimensionalen Features.

Informationen teilen

Teilen Sie Ihre Arbeitsergebnisse mit anderen und machen Sie Ihre Karten im Web, in mobilen Apps und Social Media verfügbar.

Informationen teilen mit ArcGIS Online

ArcGIS Online ist die Plattform, mit der Sie Ihre Arbeitsergebnisse teilen. Machen Sie Karten, Daten, benutzerdefinierte Werkzeuge und Tasks wahlweise geschützt innerhalb Ihrer Organisation oder öffentlich zugänglich.

Einhaltung von Standards

ArcGIS Pro unterstützt zahlreiche Industrie- und Community-Standards, um Interoperabilität zu gewährleisten - einschließlich KML-, Metadaten- und OGC-Standards. Damit können Sie Tabellen, Vektor-, Raster- und 3D-Daten, Web-Services und Real-Time-Sensoren aus unterschiedlichen Datenquellen einbinden.

Webkarten teilen

Bringen Sie die Besucher Ihrer Webseite zum Staunen. Interaktive Webkarten, die mit ArcGIS erstellt wurden, stellen komplexe Sachverhalte einfach dar – unkompliziert ohne zusätzliche Browser-Plug-ins.

Karten in Apps

ArcGIS Apps stellen eine Vielzahl intuitiver Umgebungen für das Teilen von geografischen Informationen bereit: Neben fertigen Apps für den Außendienst, das Büro und die Community können Sie auch eigene Apps erstellen.

Bildverarbeitung

Drohnen, Satelliten, Luftbilder, Videos, LIDAR und vieles mehr – ArcGIS Pro stellt leistungsstarke Werkzeuge für die Verwaltung und Analyse von Bilddaten bereit.

Bilddaten analysieren

ArcGIS Pro hat die Werkzeuge, mit denen Sie Muster in Bilddaten ausfindig machen – von der Feature-Extrahierung bis hin zu wissenschaftlichen und zeitbezogenen Analysen.

Bilddaten verwalten

Verwalten Sie Bilddaten aus den unterschiedlichsten Quellen – beispielsweise Satelliten- und Luftbilder, Aufnahmen von Drohnen und unbemannten Flugsystemen, Full Motion Video, Höhen- oder LIDAR-Daten und vieles mehr.

Bilddaten verarbeiten

Die On-the-fly-Bearbeitung in ArcGIS Pro verhindert Datenduplikate und sorgt gleichzeitig dafür, dass Sie weniger Bilddaten speichern müssen. Verwenden Sie dynamische Mosaikierung, um neue Bilddaten ganz einfach zu aktualisieren und zu verarbeiten – einschließlich Orthorektifizierung, Pan-Sharpening, Rendering, Bildoptimierung und – filterung sowie Map Algebra-Funktionen.

Datenmanagement

Für mehr Datenintegrität sorgen leistungsstarke Werkzeuge zum Speichern, Bearbeiten, Überprüfen und Verwalten raumbezogener Informationen aller Art – Big Data und Echtzeitdaten mit eingeschlossen.

Daten speichern

Mit ArcGIS Pro speichern Sie Ihre GIS-Daten so, wie es Ihre Workflows erfordern. Nutzen Sie die Cloud oder Geodatabase, das Werkzeug von Esri für das Speichern und Verwalten räumlicher Daten auf Desktops, in mobilen Apps oder im gesamten Unternehmen.

Daten bearbeiten

ArcGIS Pro beinhaltet die Werkzeuge, die Sie zum Verwalten und Bearbeiten von räumlichen Daten in Single oder Multi User-Umgebungen benötigen. Dank kontexbezogener Werkzeuge, branchenspezifischer Vorlagen sowie Domänen und Subtypes bearbeiten Sie Ihre Daten effizient und stellen gleichzeitig die Datenintegrität sicher.

Daten evaluieren

ArcGIS Pro enthält ein umfassendes Portfolio von Werkzeugen, mit denen Sie die Genauigkeit von räumlichen Beziehungen, Verbindungen und Quellen überprüfen können.

Fragen?

Wenden Sie sich telefonisch an
+49 89 207 005 3120

So erreichen Sie uns:
Kontakt